Emirates führt eine Premium Economy Class ein

Philipp_R

Moderator Statusmatch
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#1
Die erste Airline aus der Golfregion führt eine Premium Economy ein.
Start soll 2020 mit den 36 neu bestellten A380.

Unsere Kollegen von Frankfurtflyer haben sich der Sache mal genau angenommen.

Was meint ihr? Ist es mittlerweile zwingend notwendig eine Premium Eco zu haben?
 

ctulhu

Liked Green Member
Founders Club Member
#2
PE scheint hoch rentabel zu sein. Die Sparangebote sind sehr knapp gehalten. Man landet leider zu häufig im regulären Tarif. Von da ist der Schritt in die Business nur noch kurz.

Aus Sicht der Fluggesellschaften eine win/win Situation. Also für sich selbst.

Da viele Firmen ihren Mitarbeitern die Businessklasse verweigern, jedoch PE bezahlen... Bei mir ist es so gewesen, dass die Differenz teilweise nur 250 EUR nach Kanada zwischen beiden Klassen ausgemacht hat - bei deutlich mehr Vorteilen für die BC.

Ich behaupte mal frech, dass die Gewinnmargen in der PE deutlich über denen der BC liegen...

...dazu kommt ein zweiter, interessanter Effekt. Mein Vater musste vor einem Jahr nach Kasachstan fliegen. Durch die Verknappung der Eco-Sitzplätze stiegen auch dort die Preise schnell an. Er zahlte dadurch in der PE weniger als in der Eco...
 

Philipp_R

Moderator Statusmatch
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#3
Echt? Ich dachte Businessclass auf Langstrecke ist "State of the Art" für Geschäftsreisen.
Das mit der Gewinnmarge kann ich mir auch vorstellen.. Mich wundert es nur, dass Emirates nun doch auf den Zug aufgesprungen ist...
Dachte eigentlich immer dass die nach dem Motto leben "Money is only paper!" :)
 

ctulhu

Liked Green Member
Founders Club Member
#4
Echt? Ich dachte Businessclass auf Langstrecke ist "State of the Art" für Geschäftsreisen.
Schon lange nicht mehr. Man könnte meinen, die PE sei von Unternehmen erfunden worden, um Reisekosten zu sparen.

Als ich vor 10 Jahren in der Beratung anfing, da wurden die Privilegien bereits kontinental massivst zusammengestutzt. Statt Business class und Taxi, war EC und ÖV angesagt. Mehr zahlte der Kunde nicht. Ein paar Jahre später war es selbst damit vorbei. Langstrecke sind die Budget so knapp gehalten, dass BC einfach nicht drinne ist.

Von Unternehmensseite sieht es nicht wirklich besser aus. MA haben eine bestimmte Position zu erreichen, um überhaupt BC fliegen zu dürfen.

Alternativ wird's noch übler. Geflogen wird zwar first / BC (je nach Preisen), dafür ist der Aufenthalt vor Ort auf 0 bis 1 Übernachtung gekürzt. Statt wie früher mehrere Tage oder 1 Woche. Die Leute sind danach nur platt...

Ich kenne beide Versionen.
 

LFCorsten

HON Circle Lifetime Elite
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#5
PE ist für die Firmen geschaffen worden, welche nur Economy bezahlen wollen. Und auf Grund des wesentlich geringeren Platzbedarfs, ist die PE auch wesentlich interessanter finanziell gesehen. Und eigentlich gilt:

1990 2018
First Class
Frist Class = Business Class
Bussines Class = Premium Economy
 

ctulhu

Liked Green Member
Founders Club Member
#6
@LFCorsten
Bei der ursprünglichen Idee bin ich bei dir. Die Realität hat in dem Fall den ursprünglichen Gedanken überholt. Meine Ausführung bezog sich daher auf die "Neuzeit", dh den Zeitraum nach der Finanzkrise...

...auch wenn es bei mir Jammern auf hohen Niveau ist. Wenn ich sehe, was in Beraterkreisen vor 15 oder mehr Jahren üblich war....

...damals galt der goldene Grundsatz: "Qualität hat seinen Preis". Heute gilt bei den meisten nur noch, je günstiger desto besser. Sch...egal, wie schlecht die Qualität ist...
...mit entsprechenden Auswirkungen auf die Budgets sowohl für Interne wie Externe...
 

LFCorsten

HON Circle Lifetime Elite
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#7
Das ist eh klar mit der Geiz ist geil Menatlitaet. Aber wir sehen ja wie wir immer mehr als Zitronen missbraucht werden.
 

Tim_in_the_air

Moderator Etihad | Etihad Guest
Mitarbeiter
Moderator
KNOWN
Founders Club Member
#8
Wenn Emirates ne Premium Eco einführt, damn erwarte ich aber schon was innovatives
 
Top