Neuigkeiten

Review: Hilton Vienna

Werbung

Hilton Vienna

Wie jedes Jahr, verbrachte ich auch dieses Jahr einige Aufenthalte in Wien. Bei einem dieser Aufenthalte, habe ich mich für das Hilton Vienna entschieden.

Das Hotel

Das Hilton Vienna liegt direkt am Stadtpark und hat somit eine sehr zentrale Lage. Binnen 15 Minuten hat man fußläufig den Stephansdom erreicht. Direkt vor dem Hotel gibt es eine Bushaltestelle und in ca. 5 Minuten Laufentfernung ist die Tram und auch die die Haltestelle Wien Mitte. Dort halten viele S Bahnen, sowie auch der City Airport Train, der innerhalb von 16 Minuten zum Airport fährt.

Das Hotel macht einen modernen und hellen Eindruck.

Der Check In

An der Rezeption hieß mich sehr freundliches Personal herzlich Willkommen. Die Assistant Front Desk Managerin erkundigte sich nach meiner Anreise während sie schnell und effizient den Check In durchführte. Aufgrund meines damaligen noch Gold Status, mittlerweile Diamond, erhielt ich ein Upgrade auf einen Executive Room.

Das Zimmer

Das Zimmer befand sich in einem der obersten Stockwerke. Es war nicht das größte Zimmer, jedoch war es ausreichend und der Ausblick war ganz schön.

Hilton Vienna: Executive Zimmer

Hilton Vienna: Executive Zimmer

 

Hilton Vienna: Ausblick

Hilton Vienna: Ausblick

 

Auf dem Schreibtisch wartete auch der Welcome Letter und ein paar Schockis.

Hilton Vienna: Welcome Treatment

Hilton Vienna: Welcome Treatment

 

Das Bad war leider zu klein und man hat sich nicht wirklich wohl gefühlt.

 

Die Executive Lounge

Im obersten Stockwerk befindet sich die Executive Lounge im Hilton Vienna. Auch von dort aus hat man einen schönen Ausblick über Wien, im Sommer auch auf den grünen Stadtpark. Die Lounge ist auf zwei Räume aufgeteilt, in einem befindet sich das Buffet.

Ab 18 Uhr gibt es dort sehr schmackhafte Kleinigkeiten zu Essen und auch eine schöne Auswahl an alkoholischen Getränken. Das Personal in der Executive Lounge war auch sehr freundlich und hat bei Fragen weitergeholfen.

Das Frühstück

Für das Frühstück bin ich auch in die Executive Lounge des Hilton Vienna gegangen. Dort war es schön leer und man konnte das Frühstück mit Blick über Wien genießen.

Hilton Vienna: Executive Lounge Frühstück

Hilton Vienna: Executive Lounge Frühstück

 

Das Angebot war gut. Zwar nicht so reichhaltig wie unten im Restaurant, jedoch vollkommen ausreichend und qualitativ gut.

 

+ Das hat mit gefallen

  • Sehr gute Lage
  • Gute Anbindung an CAT und SBahn
  • hell und freundlich gestaltet
  • freundliches Personal
  • schönes Zimmer
  • sehr schöne Executive Lounge
  • gutes Frühstücksangebot

 

- Das war nicht so toll

  • Bad war sehr klein

 

Vielflieger360° | Fazit

Insgesamt ist das Hilton Vienna für mich das schönste Hotel der Hilton Gruppe in Wien. Während mir das Hilton Plaza aufgrund der Ausstattung und das Hilton Danube aufgrund der Lage nicht so gut gefällt, erfüllt das Hilton Vienna meine Kriterien fast im vollen Umfang. Ich werde das Hotel in jedem Fall wieder buchen und kann es weiterempfehlen.

 

Werbung

Hinterlasse hier Deinen Kommentar.

Contact Us

%d bloggers like this: