Neuigkeiten

Hotel Review: Millennium Hilton Bangkok Hotel

Werbung

Millennium Hilton Bangkok Hotel Außenansicht Millennium Hilton Bangkok Hotel Außenansicht

Hotelbewertung

Die Nachbarschaft und erste Eindrücke

Das Millennium Hilton Bangkok Hotel liegt direkt am Ufer des Chao Praya Flusses. Mit dem regelmäßig fahrenden kostenlosen Shuttleboot erreicht man in ca. fünf Minuten direkt die SkyTrain Haltestelle Saphan Taksin. Eine Fahrt vom Flughafen zum Millennium Hilton Bangkok Hotel dauert etwa 40 Minuten und kostet umgerechnet etwa zehn Euro. Da ich nur mit Handgepäck unterwegs war, bin ich mit dem Airport Express, SkyTrain und Shuttleboot zum Hotel gefahren (ca. 90 Minuten). Die kleine Bootsfahrt auf dem Chao Praya River, welcher eine wichtige Lebensader für die Stadt ist, ist immer eine schöne Einstimmung auf Bangkok.

Die Begrüßung

Wie in einem guten Hotel in Thailand eigentlich nicht anders zu erwarten, so huschen auch im Millennium Hilton Bangkok Hotel viele dienstbare Geister sofort um den Gast herum. Hilton HHonors Mitglieder können in einem extra Bereich auf einem bequemen Sofa den Check-in Vorgang erledigen lassen. Da ich jedoch zügig auf das Zimmer wollte hatte ich schnell am normalen Frontdesk eingecheckt. Es gab ein Upgrade auf ein Executive Zimmer mit Flussblick auf der 26. Etage.

Die Szenerie

Von außen ist das Millennium Hilton Bangkok Hotel an sich ein eher unscheinbarer heller Betonklotz, innen herrschen eher dunkle schwere Farben, welche jedoch durch das Design etwas aufgelockert werden. Das Publikum besteht aus der in Bangkok üblichen Mischung von Touristen und Geschäftsleuten. Es entspricht alles einem gepflegten und gehobenen Stil, aber erfreulicherweise nirgends hochgestochen.

Das Zimmer

Die Zimmer im Millennium Hilton Bangkok Hotel sind sehr gut ausgestattet und bieten damit alles, was der Urlaubs- oder Geschäftsreisende benötigt. Neben dem bequemen Kingsize Bett befindet sich ein Tisch mit zwei bequemen Sesseln. Ein großer Flachbildfernseher und eine kleine Stereoanlage runden die gute Ausstattung ab. Das Bad ist recht geräumig und bietet eine Wanne und zusätzlich eine großzügige Duschkabine. Vom Bad gibt es eine Glaswand zum Zimmer. Vor der Scheibe sind als Sichtschutz Lamellen, welche sich per Hand verstellen lassen. Die Zimmer selber bieten relativ wenig freien Platz. Bei Belegung mit nur einer Person ist dies kein Problem, bei zwei Belegung mit zwei Personen und viel Gepäck bietet sich die Überlegung an, lieber eine Suite zu buchen.

Millennium Hilton Bangkok Hotel Executive Zimmer

Millennium Hilton Bangkok Hotel Executive Zimmer

Der Arbeitsplatz

Zwischen Bett und Bad befindet sich ein großer Schreibtisch mit ein paar Utensilien für die Büroarbeit und einem LAN-Kabel (darüberhinaus hat man im Zimmer aber auch drahtlosen Internetempfang). Der dazugehörige Bürostuhl ist gut gepolstert und recht ideal zum Arbeiten. Vom Schreibtisch hat man beim Blick über das Bett eine guten Sicht auf den Fernseher und durch das Fenster auf die Skyline von Bangkok.

Das Essen

Das Hauptrestaurant “Flow” – in dem auch das Frühstück eingenommen wird – hat einen sehr guten Ruf. Aufgrund der dort jedoch vorherrschenden schlechten Akkustik habe ich nur in der Executive Lounge gefrühstückt. Hier wird ein recht reichhaltiges Frühstückbuffet aufgefahren, welches ein guten Start in den Tag war. Abends gab es dort zu netten Kleinigkeiten eine vielfältige Auswahl von Softdrinks und alkoholischer Getränke. Hierunter ist auch eine reichhaltige Karte von Cocktails, welche aufgrund der wundervollen Aussicht über Bangkok gleich doppelt munden.

Millennium Hilton Bangkok Hotel Executive Zimmer

Millennium Hilton Bangkok Hotel Cocktail in der Executive Lounge

Millennium Hilton Bangkok Hotel Aussicht aus der Executive Lounge

Millennium Hilton Bangkok Hotel Aussicht aus der Executive Lounge

Die Erholung

Sehr gelungen ist aus meiner Sicht der Poolbereich. Es gibt verschiedene kleine Bereiche, unter anderem ein kleiner künstlicher Sandstrand. Ein großer Teil vom Pool ist überdacht. Im unbedachten Bereich befinden sich viele Liegen im flachen Wasser. Von dort hat man einen sehr schönen Ausblick über die Aktivitäten auf dem Fluss und auf die goldenene Kuppel vom Lebua Tower (bekannt durch den Film “Hangover 2″) schräg gegenüber. Weiterhin bietet das Hotel ein Fitnessstudio und ein Spa, welche ich jedoch nicht getestet habe.

 

Millennium Hilton Bangkok Hotel Poolbereich

Millennium Hilton Bangkok Hotel Poolbereich

Millennium Hilton Bangkok Hotel - Blick auf den Lebua Tower vom Pool

Millennium Hilton Bangkok Hotel – Blick auf den Lebua Tower vom Pool

Die Status Benefits

Wie schon beschrieben gabe es als Hilton HHonors Gold Mitglied ein Upgrade auf ein Executive Zimmer mit Zugang zur Lounge. Wie in allen Hilton Hotels wird Gold-Mitgliedern kostenloses Frühstück und kostenloser Internetzugang gewährt.

TIP:

Das Hilton Shuttleboot fährt auch regelmäßig gegenüber zum River City Komplex. Von dort ca. 200m nach rechts zum Pier der orangen Linie des Chaopraya Express Bootes gehen. Dieses Linienschiff fährt für ein paar Thai Baht flussaufwärts am Tempel der Morgenröte vorbei und hält nur wenige hundert Meter vom Großen Palast und dem Liegenden Buddha entfernt.

Das hat gefallen

  • durch das Shuttleboot gute Anbindung an den Skytrain und den Chao Praya Express
  • tolle Aussicht aus den oberen Etagen und aus der Executive Lounge

Das war nicht so toll

  • Zimmer sind für zwei Personen relativ eng

Der WOW Faktor

  • sehr schöner Poolbereich mit Liegen direkt im Wasser und Blick auf den Chao Praya Fluss

Hier geht es zur Webseite des Hotels.

Das Urteil

Es war mein fünfter Besuch im Millennium Hilton Bangkok Hotel und auch dieser Aufenthalt hat meinen Eindruck vom Hotel bestätigt. Insgesamt ein gutes Haus mit tollem Pool und sehr schöner Lage am Fluss. Durch das Shuttleboot zum Skytrain und die kurze Entfernung zum Expressway sind alle Punkte von Bangkok sowie auch der Flughafen recht schnell zu erreichen.

(Wenn jemand geschäftlich in Bangkok ist und die Lage am Fluss kein wichtiger Faktor ist, so macht es eventuell mehr Sinn ein Hotel z.B. an der Sukhumvit zu nehmen. Hier gibt es neben vielen anderen Hotels von der Hilton Kette das Conrad Bangkok sowie jetzt auch das kürzlich eröffnete Hilton Sukhumvit Bangkok.)

Preise

Die Zimmerpreise im Millennium Hilton Bangkok Hotel beginnen bei 80 bis 100 Euro die Nacht für ein Doppelzimmer.

Die Anreise und der Aufenthalt im Millennium Hilton Bangkok Hotel wurden selber bezahlt. Die Rate war eine Firmenrate. Ausser den normalen Statusannehmlichkeiten wurden keine Vorteile vom Hotel gewährt.

Werbung

Hinterlasse hier Deinen Kommentar.

Contact Us

%d bloggers like this: