Neuigkeiten

Review: Kempinski Hotel Airport München

Werbung

Kempinski Hotel Airport München Kempinski Hotel Airport München

Freitagabend ging es für ein Treffen nach München. Da momentan Wiesnzeit ist, waren alle Hotels ziemlich teuer. Das Kempinski hatte das beste Angebot und die gute Lage direkt am Terminal war für meinen morgendlichen Abflug am Samstag auch praktisch.

Das Hotel

Das Kempinski Hotel Airport München ist das einzige Hotel am Münchener Flughafen, welches sich direkt auf dem Flughafengelände befindet. Vom Terminal 2 aus sind es nur wenige Meter zur Hotellobby. Sehr gut gelegen also und auch praktisch, dass man bei der Abreise nicht alles genau nach Abfahrt eines Shuttlebusses timen muss, wie z.B. im Sheraton München Airport über das ich neulich schon berichtet habe (http://vielflieger360.com/sheraton-munich-airport-hotel). Für Reisende die spät ankommen und nicht mehr in die Stadt fahren wollen oder für Reisende, die morgens Abfliegen eine sehr gute Lage. In die Innenstadt benötigt man jedoch knapp 40 Minuten mit der S Bahn.

Auch gelungen ist die Gestaltung der Lobby:

Kempinski Hotel Airport München: Lobby

Kempinski Hotel Airport München: Lobby

 

Der Check In

Die Rezeption war sehr gut besetzt, sodass keine Wartezeit entstand. Die Hotelangestellte war sehr freundlich und war mit Herz bei der Sache. Ein sehr positiver erster Eindruck. Aufgrund meines GHA Platinum Status erhielt ich ein Upgrade auf eine höhere Zimmerkategorie. Ich wurde noch gefragt welches Treatment, also z.B. ob Früchte oder Schokolade, ich gerne hätte, ob ich eine bestimmte Zeitung für Morgens oder einen Weckruf wünsche.

Das Zimmer

Mein Zimmer lag in der  zweiten Etage und war sehr schön geräumig. Positiv war auch die Nespresso Kaffeemaschine auf dem Zimmer mit 3 verschiedenen Kapselsorten zu Auswahl. Eine kostenlose Flasche Wasser stand auch schon bereit. Sehr positiv war auch die Lösung mit den Steckdosen. Im Schreibtisch selbst befanden sich 2 Steckdosen was sehr praktisch war. Auch direkt neben dem Bett befand sich eine, was in anderen Hotels leider sehr häufig fehlt!

 

Kempinski Hotel Airport München: Zimmer

Kempinski Hotel Airport München: Zimmer

Kempinski Hotel Airport München: Bad

Kempinski Hotel Airport München: Bad

Kempinski Hotel Airport München: Nespresso

Kempinski Hotel Airport München: Nespresso

Durch den GHA Platinum Status war auch das WIFI kostenlos, wodurch ich gut noch etwas arbeiten konnte. Das FrühstückLeider konnte ich das Frühstück im Kempinski Hotel Airport München aufgrund des morgendlichen Abflugs nicht testen. Bisher hörte ich jedoch nur positives darüber. + Das hat gefallen

  • Preis in Anbetracht der Umstände akzeptabel
  • Lage
  • Personal ist sehr freundlich und zuvorkommend
  • schönes großes Zimmer
  • schnelles WIFI
  • gute Steckdosenlösung
  • Angenehmes Design

- Das war nicht so toll

  • Stichwort Duschabtrennung, das Problem haben jedoch viele Hotels

Fazit

Insgesamt kann ich das Kempinski Hotel Airport München sehr gut bewerten. Die Lage des Hotels ist für den Airport unschlagbar gut, binnen 5 Minuten ist man am Check In. Die Mitarbeiter sind unheimlich freundlich und zuvorkommend. Die Anerkennung des Status war gut und die Zimmer sind ansprechend. Abseits der Wiesn ist das Hotel auch für 90-100€ zu bekommen, dieser Preis ist absolut in Ordnung. Wenn ich das nächste Mal in München nur am Airport bin, werde ich dieses Hotel in jedem Fall wenn es preislich passt wieder wählen! Wenn preislich kein großer Unterschied besteht, eine bessere Alternative als das Sheraton München  Airport.

 

Werbung

Hinterlasse hier Deinen Kommentar.

Contact Us

%d bloggers like this: